Mitgliedschaft

Wer kann Mitglied werden?

Mitglied kann sein, wer im absatzwirtschaftlichen Bereich
eine Führungsaufgabe wahrnimmt, als Unternehmens-
leiter, Geschäftsführer, Direktor, Leiter der Bereiche
Marketing, Absatz, Vertrieb, Verkauf, Einkauf, Werbung, Öffentlichkeitsarbeit oder Marktforschung, oder wer an
anderer Stelle mit Marketing befasste Führungskraft sowie Berater, Wissenschaftler oder Lehrkraft ist.

Nachwuchskräften (bis 35 Jahre) bietet der Juniorenkreis ein zusätzliches Programm. Weiterhin wird Studenten der Wirtschaftswissenschaften eine Mitgliedschaft angeboten.

Welche Möglichkeiten der Mitgliedschaft gibt es?

Sie haben die Möglichkeit, eine persönliche Mitgliedschaft oder eine Mitgliedschaft als Unternehmen online zu beantragen.

Persönliche Mitgliedschaft

Mit der persönlichen Mitgliedschaft im Marketing-Club Düsseldorf nutzen Sie die Leistung exklusiv. Ganz gleich, ob Sie Ihr Unternehmen verlassen oder in eine andere Stadt ziehen. Sie behalten Ihre Mitgliedschaft und nehmen diese mit – auch zu einem anderen Marketing Club in Deutschland.

 

AUFNAHMEANTRAG

 

Firmenmitgliedschaft

Bei der Unternehmensmitgliedschaft beantragt Ihr Unternehmen eine Mitgliedschaft beim Marketing-Club Düsseldorf. Dabei wird das Unternehmen Mitglied und bestellt mindestens einen Mitarbeiter als Ansprechpartner (C), 5 Mitarbeiter (B), bis zu 8 Führungskräfte (A).

 

AUFNAHMEANTRAG A

AUFNAHMEANTRAG B, C

 

Gast

Als Gast haben Sie die Möglichkeit, über einen begrenzten Zeitraum unseren Club kennenzulernen und an unseren Veranstaltungen teilzunehmen. Die Einladungen dafür senden wir Ihnen regelmäßig zu.

Unsere Gästegebühren: 

Für Nichtmitglieder und Gäste sind unsere Veranstaltungen gebührenpflichtig. Für Vortrag incl. kleinem Imbiss: Studenten (bis 28 Jahre, bitte Studentenausweis vorlegen) 10 Euro, Junioren bis 35 Jahre 24 Euro, sonst 48 Euro. Eine Rechnung wird Ihnen per Mail zugeschickt. Sollten Sie trotz Anmeldung nicht teilnehmen können, bitten wir um Absage spätestens einen Tag vor der Veranstaltung, sonst müssen wir den Betrag in Rechnung stellen.

Bitte bewahren Sie Ihre Rechnungen auf - wir rechnen max. zwei Gästegebühren bei Eintritt in den Marketing Club Düsseldorf auf Ihre Aufnahmegebühr an.

 

Der Marketing-Club Düsseldorf ist vom Finanzamt als Berufsverband anerkannt, so dass die Mitgliedsbeiträge und alle Aufwendungen für Clubabende und Sonderveranstaltungen steuerlich abzugsfähig sind.