SOCIAL (Selbstzahler)

Oper an Rhein und Moskwa

Zum 25. Jubiläum der Städtepartnerschaft Düsseldorf – Moskau

 

Mit persönlicher Begrüßung im Opern - VIP-Raum (1. Rang Hofgartenseite) um 17:30 Uhr.

 

So, 14-05-2017, 17:30 - 20:30 Uhr

Deutsche Oper am Rhein
Heinrich-Heine-Allee 16a, 40213 Düsseldorf

„Oper an Rhein und Moskwa

Konzert zum 25. Jubiläum der Städtepartnerschaft Düsseldorf-Moskau

Sehr geehrte Damen und Herre,

wir laden Sie herzliche ein, das einmalige Konzert zur Feier des 25. Jubiläums der Städtepartnerschaft von Düsseldorf und Moskau zu erleben:  „Oper an Rhein und Moskwa“. Für Ihren Club haben wir ein Kartenkontingent zum Sonderpreis von 38 Euro (sehr gute Plätze, regulärer Preis zwischen 60,60 und 47,50 Euro) für Sonntag, 14. Mai 2017, um 18:00 Uhr im Opernhaus Düsseldorf reserviert.

 

„Oper an Rhein und Moskwa“ bildet den festlichen Abschluss der Moskauer Tage in Düsseldorf 2017.

Jeweils fünf beliebte Solistinnen und Solisten aus den Ensembles der seit 1990 bestehenden und international viel beachteten Moskauer Helikon-Oper und der Deutschen Oper am Rhein geben Kostproben aus ihrem breit gefächerten Repertoire. Für das Düsseldorf-Duisburger Ensemble stehen Bogdan Baciu, Sylvia Hamvasi, Maria Kataeva, Ovidiu Purcel und Elena Sancho Pereg auf der Bühne; ihre Künstlerkollegen aus Moskau sind Alexandra Kovalevich, Elena Mikhailenko, Igor Morozov, Dmitry Skorikov und Lidia Svetozarova. Gemeinsam präsentieren sie ein Konzertprogramm mit Glanzstücken der Opernliteratur von Mozart, Rossini, Donizetti, Verdi, Puccini, Tsaikowsky und Rimski-Korsakow. Begleitet werden sie von den Düsseldorfer Symphonikern unter der Leitung von Generalmusikdirektor Axel Kober.

Beide Operninstitutionen haben zuletzt bei der Neuinszenierung von Rimski-Korsakows Oper „Der goldene Hahn“ in der Regie von Dmitry Bertmann, dem Gründer und künstlerischen Leiter der Helikon-Oper, erfolgreich zusammengearbeitet und setzen mit dieser festlichen Operngala erneut ein Zeichen für die universelle und verbindende Kraft von Kunst und Kultur.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen – mit besten Grüßen

Prof. Christoph Meyer                         AlexandraStamplerBrown

Generalintendant                               Geschäftsführende Direktorin     

______________________________________________________

Teilnehmer

Veranstaltung mit Partner

Teilnahmegebühr

38 € p.P.

Veranstaltungshinweis

Bitte bestellen Sie Ihre Tickets direkt im Opernhaus mit dem hinterlegten Formular "Ticket-Bestellung".

Veranstaltungsort

Deutsche Oper am Rhein
Heinrich-Heine-Allee 16a, 40213 Düsseldorf