„Augmented Reality als mächtiges Marketing-Tool!“

13. Februar 2019

LSD, In der Steele 11

Marketing der Zukunft.

Proppenvolles Haus im iD-CIRCLE von LSD GmbH & Co. KG! Über 90 Teilnehmer folgten der Einladung in die virtuelle Welt des Marketing - presented by Chris und Klaus Finken. Nach der Begrüßung durch Dirk Krüssenberg und Dr. Stephan Langer führten uns die beiden Hausherren zunächst in das klassische Produktportfolio des Unternehmens ein.

Schnell wird klar, dass die „Reisegruppe“ jedoch dringend die Fahrt in die virtuelle Welt des Marketing antreten will. GroupJoyner ...ist die erste Station, vorgestellt von Ingo Köhler: die App macht SMS, WhatsApp & Co. völlig überflüssig. Und sie kann noch mehr: Gruppen und Events organisieren mit ihren Teilnehmern, Aufgaben zuordnen u.v.m. Jürgen Hein und Peter Anuth (genannt „der Steve Jobs der Kundenberater“) präsentieren schließlich ihre Lösungen zur effizienten und digitalen Koordinierung von Arbeitsabläufen und mehr noch: der Digitalisierung des Marketing! „My Workflow“ überzeugte uns mit zahlreichen Bausteinen wie, „My Project“, „My Translations“, „My Corrections“ etc. Kurze Wege bei Korrekturen von Freigabedokumenten, blitzschnelle Übersetzungen eines Textes in mehrere Sprachen bspw eines Magazins, das am Ende sogar CDkonform bereitgestellt werden kann und zwar für sämtliche Darstellungen on-wie offline. Highlight des Abends ist die App Snoopstar. Zunächst erklärt, dann beim Rundgang live erlebt... Die Markenpräsenz funktioniert über den „Snoop“ des Produktes, der Anzeige, des Plakates o.ä. Die vom Hersteller (unterschiedlichsten) hinterlegten Informationen tauchen beim Snoopen im Bild auf. Und ja: Auch ein Kauf per Klick ist möglich, wenn der Hersteller zum Shop verlinkt hat.

Die Stimmen der Teilnehmer waren unisono begeistert über das greifbare und konkrete Know-how, welches sie zu den brandaktuellen Marketing-Trends mitnehmen konnten: „Waaaahnsinn, was wir hier gezeigt bekommen haben. Innovation pur, eine Revolution im Marketing!“

 

 zurück